Dubrovnik: auf den Spuren von Game of Thrones

Dubrovnik: auf den Spuren von Game of Thrones

In Dubrovnik können Fans von Game of Thrones eine Reise zu den Drehorten der beliebten Kultserie machen – auch abseits der anderen Filmpilger.

In Game of Thrones spielt Dubrovnik regelmäßig eine heimliche Hauptrolle. Ob als intrigenreiche Hauptstadt der Sieben Königslande oder magische Wüstenstadt Qarth: Die kroatische Küstenstadt ist das Traumziel für Fans der Kultserie, die schon immer mal auf den Spuren ihrer TV-Helden wandeln wollten.

Mord, Intrigen und Geheimnisse: Dubrovnik als Königsmund

Einer der wichtigsten Drehorte von Game of Thrones ist die spätmittelalterliche Festungsanlage Lovrijenac am Rande der Altstadt, Fans der Kultserie besser bekannt als Roter Bergfried. Zu den memorabelsten Szenen, die hier gedreht wurden, zählen König Joffreys Namenstag oder Cersei Lannisters Unterredung mit Kleinfinger, gekrönt vom berühmten Ausspruch „Macht ist Macht“. Gegenüber der Festung liegt der Gradac-Park, wo die Hochzeitsfeierlichkeiten von Joffrey und Margaery gedreht wurden. Von der begehbaren Stadtmauer überblickt Tyrions Geliebte Shae Dubrovnik, das per Computertechnik gespiegelt wurde, um die Millionenmetropole Königsmund darzustellen.

Magie, Drachen und Heiratsschwindler: Dubrvnik als Qarth

Dubrovnik schlüpfte zeitweilig auch in die Rolle der Wüstenstadt Qarth. So wurde der prächtige Rektorenpalast zum Haus des durchtriebenen Gewürzkönigs. Und wer vom Pile-Tor, wo König Joffrey und sein Gefolge von der wütenden Bevölkerung attackiert wurden, zur Stadtmauer emporsteigt, gelangt zur imposanten Minčeta-Festung. Sie fungierte als das mysteriöse Haus der Unsterblichen. Besucher können den fensterlosen Rundturm wie einst Daenerys auf der Suche nach ihren geraubten Babydrachen umrunden.

Dubrovnik entspannt entdecken

Spätestens seit Game of Thrones zählt Dubrovnik zu den meistbesuchten Städten an der Adriaküste. Der Erfolg der Serie hat das Besucheraufkommen dermaßen erhöht, dass nun von offizieller Seite die Notbremse gezogen wurde. So dürfen seit 2019 täglich nur noch zwei Kreuzfahrtschiffe in Dubrovnik anlegen. Wer die Drehorte von Game of Thrones (fast) für sich alleine erkunden möchte, kann zusätzlich ein paar Vorkehrungen treffen. So liegt die beste Reisezeit für eine ungestörte Entdeckungsreise zwischen November und Februar. Aber auch im Frühling und Herbst, wenn in Dubrovnik schon angenehme Temperaturen herrschen, sind die Gassen der Altstadt deutlich leerer als in der Hauptsaison. Ein anderer wichtiger Faktor ist die Tageszeit: In den frühen Morgenstunden können Filmfans die Drehorte in Ruhe genießen.

Hast du, jetzt da Game of Thrones, endlich wieder Zeit zum Reisen? Dann ist Dubrovnik das perfekte Ziel, die besten Deals findest du hier!